Startseite > Automodelle > Stutz > * Maßstab 1:43

Modellauto:
Stutz BB 145 Schumacher Special von 1928, silber-metallic
(AutoCult, 1:43)


Best.Nr.: 02016

Stutz BB 145 Schumacher Special von 1928 in silber-metallic als Modellauto aus Resine von AutoCult im Maßstab 1:43.

Das Modellauto ist ca.
12,6 cm lang.

Limitiert auf nur 333 Exemplare weltweit.

 


Ampel GrünAb Lager verfügbar. Lieferzeit 2-4 WerktageArtikel lagernd,
lieferbar in 2-4 Werktagen
für Stammkunden /
bei Vorauskasse
ab Zahlungseingang
(innerhalb Deutschland)


94,50 EUR inkl. MwSt.


Parkplatz

 

 

Stutz BB145 Schumacher Special
Aus der Not wurde eine Tugend

Gustav Schumacher betrieb Ende der 1920er Jahre die mechanische Werkstätte namens Schumacher – Motor-Service in Yonkers, in der Nähe von New York.
Er wurde als talentiert im Umgang mit der Kraftfahrzeugtechnik, Designarbeiten und in der Metallverarbeitung beschrieben. Ob er sich dafür interessierte, dass am 25. April 1928 am Strand von Florida der Rennfahrer Frank Lockhart zu einer Weltrekordfahrt startete, ist unbekannt.

Lockhart baute sich für die Fahrt am Strand von Daytona Beach ein spezielles Fahrzeug auf, das sehr stromlinienförmig verkleidet war. Dieser Wagen barg damals zweifellos etwas durchaus Sensationelles in sich.

Lockhart nannte seinen Renner Stutz Black Hawk Special Streamliner, wobei sich in diesem Namen widerspiegelte, dass das Chassis auf einem Wagen der Firma Stutz basierte. Lockhart konnte sein Vorhaben leider nicht erfüllen, denn er verunglückte auf dieser Rekordfahrt tödlich.

Diese Tragödie hielt kurz darauf den Sohn eines überaus reichen Industriellen aus New York nicht davon ab, dass er ebenfalls noch im Jahre 1928 die Geschäftsräume von Schumacher - Motor-Service aufsuchte und Gustav Schumacher bat, ihm einen optisch ähnlich aufgebauten Wagen wie den Weltrekordwagen auf die Räder zu stellen, dem ebenfalls ein Fahrwerk der Firma Stutz zu Grunde liegen sollte.

Für Gustav Schumacher begann nach dem Kauf des Fahrwerks und dem Motor erst seine eigentliche Arbeit. Er skizzierte einen offenen Rennwagen, der sich optisch sehr stark an Lockharts Rekordwagen anlehnte.

Als der auftraggebende Sprößling durch den großen Börsenkrach einen Großteil seines Vermögens verlor und den Wagen nicht mehr finanzieren konnte, stand Gustav Schumacher plötzlich ohne Abnehmer für das besondere Automobil da.

Der findige Mechaniker jedoch machte aus der Not eine Tugend, baute den Wagen für sich selbst auf und fuhr ihn auch bis in die Mitte der 1930er Jahre.

 

Warenkorb

Artikel-Nr.
In Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer



Versandkosten0,00 EUR
Total0,00 EUR
Aktuelle Prospekte zum Blättern



Best.Nr.: 39236
Märklin-H0:
Dampflok BR 23 DB
(Märklin, 1:87)

Dampflok BR 23 DB von ...
Ampel GrünAb Lager verfügbar. Lieferzeit 2-4 WerktageArtikel lagernd,
lieferbar in 2-4 Werktagen
für Stammkunden /
bei Vorauskasse
ab Zahlungseingang
(innerhalb Deutschland)

419,99 EUR
378,00 EUR

bestellen


Best.Nr.: 47072
Modell:
UAZ 452A Ambulance (3962) NVA
(Premium ClassiXXs, 1:18)

Ampel GrünAb Lager verfügbar. Lieferzeit 2-4 WerktageArtikel lagernd,
lieferbar in 2-4 Werktagen
für Stammkunden /
bei Vorauskasse
ab Zahlungseingang
(innerhalb Deutschland)

89,00 EUR

bestellen


Best.Nr.: 400650
Modellauto:
Duesenberg Model SJ Tourster Derham
von 1932, gelb-schwarz
(Premium ClassiXXs, 1:12)

Duesenberg Model SJ Tourster De...
Ampel GelbMomentan noch nicht am LagerWir bestellen den Artikel
gerne für Sie nach.
Die Lieferzeit kann,
je nach Hersteller,
1-3 Wochen betragen.
Bei Preisänderung oder
Lieferverzögerung werden
Sie vorab informiert.

445,00 EUR

bestellen
Anmeldung mit Kundenkonto


E-Mail-Adresse:


Passwort:




Passwort vergessen?

Neues Kundenkonto anlegen?

Schließen X