Startseite > Neuheiten

Modellauto:
Mercedes-Benz G bimobil Husky 235 von 1984
(AutoCult, 1:43)


Best.Nr.: 09006

Mercedes-Benz G bimobil Husky 235 von 1984 als Modellauto von AutoCult im Maßstab 1:43.

Das Modellauto ist aus Resine und ca. 12 cm lang.

Limitierte Auflage von nur 333 Stück weltweit!


Ampel GelbMomentan noch nicht am LagerWir bestellen den Artikel
gerne für Sie nach.
Die Lieferzeit kann,
je nach Hersteller,
1-3 Wochen betragen.
Bei Preisänderung oder
Lieferverzögerung werden
Sie vorab informiert.


99,50 EUR inkl. MwSt.


Parkplatz

 

 

Mercedes-Benz G bimobil Husky 235 - genial einfach

Erstmals in der Öffentlichkeit präsentierte die Firma bimobil ihr variables Wohnaufbau-Wechselsystem namens Husky auf Basis eines Peugeot 504 im Jahr 1979.

Auf die identischen Befestigungspunkte des Prischtenaufbaus konnte der bimobil-Camper montiert werden. Ab Ende des Jahres 1979 wurde die Wechsel-Methodik in der Camperszene angeboten und die erst zwei Jahre zuvor von dem Ehepaar Raimund von Liebe und Veronika Maisch-Liebe gegründet. Die Firma von Liebe GmbH wurde rasch innerhalb der Gemeinde der mobil Reisenden bekannt.

Schnell zeigte sich, dass der französische PKW zwar den Grundstein für die bimobil-huskyTechnik legte, doch der große Run auf die Absetzkabine begann erst, als auch andere Fahrzeuge die Wechselfunktion zur Verfügung stand.

Als ganz großer Wurf entpuppte es sich, als der Mercedes-Benz Geländewagen der G-Klasse ebenfalls für den Aufbau des Wechselscampers angeboten wurde. Mit dem 1979 erstmals präsentierten schwäbischen Geländewagen nahm bimobil ein Basismodell ins Programm, der in erster Linie hartgesottene Weltenbummler ansprach und auch in rauhen und abgelegenen Gefilden der Welt ein sicheres Fortkommen garantierte.

Der robuste Mercedes, gepaart mit der auf angenehmes Wohnen ausgelegten Kabine ergaben ein Duo, das es auch in weit entlegenen Orten erlaubte, nicht auf ein kompfortables weiches Bett und eine Kochgelegenheit zu verzichten.

Mittlerweile ist die Anwendung des bimobil-System auf sehr viele Serienfahrzeuge ausgeweitet worden, doch vermutlich konnte in der knapp 40jährigen bimobil-Firmenära keine andere Kombination die Herzen so vieler Abenteurer, Weltenbummler, Extremreisende oder - ganz einfach nur - Globetrotter erobern wie das Mercedes-Benz G-Modell mit dem bimobil-Camper in allen seinen zahlreichen Facetten und Formen.
 

Warenkorb

Artikel-Nr.
In Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer



Versandkosten0,00 EUR
Total0,00 EUR
Aktuelle Prospekte zum Blättern



Best.Nr.: 67550
Modell-Bausatz:
Porsche Carrera-Rennmotor
(Franzis, 1:3)

Funktionsfähi...
Ampel RotDer Artikel ist noch nicht lieferbarDer voraussichtliche Liefertermin
ist eine vage Angabe des Herstellers
und nicht bindend und
wird (leider) auch oft verschoben.
Neuheit kann vorbestellt werden,
bezahlbar erst bei Verfügbarkeit.
Bei Hersteller bedingter Verzögerung,
Preisänderung vorbehalten,
Sie werden vorab informiert.

Liefertermin September 2018

229,00 EUR

bestellen


Best.Nr.: 530023
Modell-Bus:
Chausson AP52 von 1955, blau
(Norev, 1:43)

Chausson AP52 von 1955...
Ampel GrünAb Lager verfügbar. Lieferzeit 2-4 WerktageArtikel lagernd,
lieferbar in 2-4 Werktagen
für Stammkunden /
bei Vorauskasse
ab Zahlungseingang
(innerhalb Deutschland)

74,50 EUR

bestellen


Best.Nr.: 39236
Märklin-HO:
Dampflock BR 23 DB
(Märklin, 1:87)

Dampflock BR 23 DB von...
Ampel GrünAb Lager verfügbar. Lieferzeit 2-4 WerktageArtikel lagernd,
lieferbar in 2-4 Werktagen
für Stammkunden /
bei Vorauskasse
ab Zahlungseingang
(innerhalb Deutschland)

378,00 EUR

bestellen
Anmeldung mit Kundenkonto


E-Mail-Adresse:


Passwort:




Passwort vergessen?

Neues Kundenkonto anlegen?

Schließen X