Startseite > Blechmodelle > Classische Modelle

Blechmodell:
Golden Arrow von 1929
(Schylling Collector Series TinToys)


Best.Nr.: 14726

Golden Arrow von 1929 als Modell aus Blech von Schylling Collector Series TinToys.

Das Modell ist ca.
49 cm lang.


Ampel GrünAb Lager verfügbar. Lieferzeit 2-4 WerktageArtikel lagernd,
lieferbar in 2-4 Werktagen
für Stammkunden /
bei Vorauskasse
ab Zahlungseingang
(innerhalb Deutschland)


98,50 EUR inkl. MwSt.


Parkplatz

 

 

Es begann mit einer Schande

Der 22. April 1928 war ein schwarzer Tag für die britische Automobil-Nation. Auf der Jagd nach den schnellsten Landfahrzeugen, hatten die Briten meist die Nase vorn, aber an diesem Tag gelang dem respektlosen Amerikaner Ray Keech in Daytona ein neuer Weltrekord, mit 344 km/h.

Das hatte natürlich Folgen – und das britische Empire beschloß zurückzuschlagen – mit dem bis heute bekanntesten Weltrekordwagen der Welt, dem legendären “Golden Arrow” – ein wahres Technikmonster seiner Zeit.

Es entstand, nach den damaligen Kenntnissen der Aerodynamik, ein stromlinienförmiger goldener Pfeil, angetrieben von einem
23,9 Liter großen W12-Flugmotor, der auf den Namen
Napier Lion W12 hörte und beeindruckende 925 PS leistete bei 3.300 Umdrehungen pro Minute.

Um den Luftwiderstand so gering wie möglich zu halten, wurde der mächtige 12-Zylinder mit Eis gekühlt, das in separaten Boxen mitgeführt wurde, so daß kaltes Wasser durch den Motorblock zirkulieren konnte.
Dadurch ergab sich eine sehr strömungsförmige, pfeilförmige Frontpartie, zu derem besonderen Merkmal nicht nur die keilförmige Nase, sondern auch die drei aerodynamisch geformten Ausbuchtungen zählten, hinter denen sich die Zylinderköpfe des W12-Motors verbargen.

Um den Fahrer in der Mitte möglichst tief plazieren zu können, wurde die Kraft über ein 3-Gang-Getriebe, mittels zweier separaten Kardanwellen an die beiden Hinterräder weitergeleitet.
Eine weitere Besonderheit dei damaligen Rekordwagen – der Golden Arrow hatte erstmals Vierradbremsen.

Die ursprünglich angestrebte Höchstgeschwindigkeit von über
270 Meilen, das wären über 430 km/h gewesen, wurde verworfen, da die Firma Dunlop für ihre Spezialreifen nur eine Haltbarkeit bis 250 Meilen (etwa 400 km/h) garantierte.

Die keilförmige Front sorgte für den notwendigen Anpreßdruck – die Verkleidungen zwischen Vorder- und Hinterachse reduzierten den Luftwiderstand, und die lange Finne am Heck sorgte für die notwendige Hochgeschwindigkeitsstabilität.

Der Weltrekord kehrt nach Großbritannien zurück

Am 11. März 1929 war es dann soweit – Major Henry Segrave begann nach einem einzigen Testlauf vor 120.000 begeisterten Besuchern am Strand von Daytona seinen Rekordversuch.
Er erreichte über die fliegende Meile eine Höchstgeschwindigkeit von unglaublichen 372,46 km/h – und holte damit den Weltrekord für Landfahrzeuge wieder ins Vereinigte Königreich zurück.

372 km/h – hört sich heute immer noch sehr beeindruckend an – aber wir sprechen vom Jahr 1929!

Damals ging man mit dem Golden Arrow an die Grenze des technisch Machbaren – und das in Verbindung mit einem auch aus heutiger Sicht ungewöhnlich attraktiven Design. Das Original-Fahrzeug sollte übrigens nie wieder an einem Rennen teilnehmen und kann heute im Nationalen Britischen Motorsport-Museum im südenglischen Beaulieu bewundert werden.

Ihr Modell, fast einen halben Meter lang - genau 49 cm mißt der “Golden Arrow” aus der Schylling Collector Series Tin Toys – und es wird zusammen mit einem handschriftlich numerierten Echtheitszertifikat ausgeliefert – ein massives Blechmodell mit dem unwiederbringlichen Charme der späten 30er Jahre – ordentlich verarbeitet, mit Federkernmotor, mit lenkbaren Vorderrädern – wie das Original, ohne unnötigen Schnickschnack.

Manch einer von uns kennt den Golden Arrow vielleicht noch aus den früheren Automobil-Quartetten – heute haben Sie die Möglichkeit, sich ein wirklich schönes nostalgisches Blechmodell in die Vitrine zu stellen – unsere Bewertung, uneingeschränkt empfehlenswert, auch wegen der damit verbundenen faszinierenden Geschichte.

Warenkorb

Artikel-Nr.
In Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer



Versandkosten0,00 EUR
Total0,00 EUR
Aktuelle Prospekte zum Blättern



Best.Nr.: 14744
Blechmodell:
Weltraum Roboter
Smoking Spaceman
(Ha Ha Toy)

Weltraum Roboter
...
Ampel GelbMomentan noch nicht am LagerWir bestellen den Artikel
gerne für Sie nach.
Die Lieferzeit kann,
je nach Hersteller,
1-3 Wochen betragen.
Bei Preisänderung oder
Lieferverzögerung werden
Sie vorab informiert.

69,90 EUR

bestellen


Best.Nr.: 14791
Modellauto:
Lightning McQueen
Junior Kit Produkt
(Revell, 1:20)


Ampel GrünAb Lager verfügbar. Lieferzeit 2-4 WerktageArtikel lagernd,
lieferbar in 2-4 Werktagen
für Stammkunden /
bei Vorauskasse
ab Zahlungseingang
(innerhalb Deutschland)

26,50 EUR

bestellen
Anmeldung mit Kundenkonto


E-Mail-Adresse:


Passwort:




Passwort vergessen?

Neues Kundenkonto anlegen?

Schließen X